Danke für eure Spendenbereitschaft!

12 Dez

Das letzte Heimspiel von Rapid im Jahr 2015 war zugleich der Schlusspunkt der diesjährigen Sammelaktion „Wiener helfen Wienern“. In der Halbzeit übergaben wir einer Vertreterin des Vereines „E.Motion“ einen Scheck über den gesammelten Spendenbetrag. Insgesamt kam die unglaubliche Summe von 23.500 Euro  zusammen.

2

Durch eure Mithilfe und Spendenbereitschaft haben wir es geschafft, diesen tollen Betrag für E.Motion zu sammeln. Danke Rapidler!

Wir hoffen auch im nächsten Jahr auf eure Unterstützung, wenn die Aktion „Wiener helfen Wienern“ wieder startet.

1

Bei e.motion zu Besuch

4 Dez

DSC05657 (mehr …)

Versteigerung zugunsten von Wiener helfen Wienern 2015

24 Nov

In diesem Jahr hat Kapitän Steffen Hofmann den Organisatoren der Spendenaktion eine riesengroße Freude bereitet. Er spendet für die diesjährige Versteigerung ein komplettes Matchworn-Europaleague Heim-Set.

Steffen Hofmann

Steffen Hofmann

Spendenaktion 2015

19 Okt

Schon mehrmals sammelten wir durch Wiener helfen Wienern beachtliche Summen für einen guten Zweck. Heuer wird die Aktion reaktiviert, dieses Jahr wird wieder für eine neue Organisation gesammelt. Wir haben uns für den Verein e.motion – Equotherapie entschieden.

Bei diesen Therapien wird mental gehandicapten Kindern und Jugendlichen eine angenehme Stunde abseits Ihres schwierigen Alltages ermöglicht. Da sich manche Familien diese wunderschöne Therapie nicht leisten können, wollen wir hier Gutes tun und dem Verein unter die Arme greifen.

 

Daher werden wir bei den kommenden 6 Heimspielen vor Weihnachten (Pilsen, Derby, Sturm, Altach, Ried, Minsk) mit Spendenboxen im Stadion unterwegs sein. In der Halbzeit des letzten Heimspieles gegen Minsk werden wir dann den Scheck übergeben!

Mehr Informationen über den Verein e.motion – Equotherapie findet Ihr auf deren Homepage.

Rapidler, zeigt Herz und Verantwortung und helft uns, zu helfen!